Demenz Wohngruppe Dortmund

Aufgrund von mehrfachen Anfragen unserer Patienten zu alternativen Wohnmöglichkeiten, nehmen wir dieses zum Anlass eine eigene Wohngruppe ins Leben zu rufen.

Erstbezug ist der 01.09.2019

Konzeption

Unser Konzept soll grundsätzlich auch als Anregung dienen, zur Diskussion einladen und sich weiter entwickeln.
Wir möchten in diesem Zusammenhang einen kurzen Einblick in unsere Arbeit geben und Menschen sowie ihre Angehörigen ansprechen, die in der Zukunft an einem Leben in unserer Wohngemeinschaft interessiert sind.
Das Konzept richtet sich an die Öffentlichkeit, der wir uns hiermit vorstellen.

Unser Gebäude

Das Haus liegt in einer ruhigen Straße in Dortmund, verfügt über eine barrierefreie Wohnfläche und bietet zwölf Bewohnern ein Einzelzimmer. Die Zimmer sind unmöbliert und können individuell eingerichtet werden. Sie haben alle eine Waschgelegenheit durch die angrenzenden Bäder. Die Gemeinschaftsräume sind möbliert, können aber in Absprache mit den übrigen Mietern mit eigenen Möbeln ergänzt werden.
Es gibt die „gute Stube“ in der auch schon mal ein Nickerchen auf dem Sofa gehalten werden kann oder
gemeinsam Fernsehen geschaut wird. Es gibt eine große Terrasse, die über einen Kräutergarten verfügt. Darüberhinaus gibt es eine Gemeinschaftsküche, die für alle Bewohner zugängig ist.
Verschiedene behindertengerechte Bäder mit WC und Dusche stehen zur Verfügung.

Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich bei uns!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close